Rezept Thueringer Kloesse I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Thueringer Kloesse I

Thueringer Kloesse I

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20786
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14731 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
2 kg grosse Kartoffeln
- - Milch
- - Salz
3  Broetchen
- - etwas Butter
Zubereitung des Kochrezept Thueringer Kloesse I:

Rezept - Thueringer Kloesse I
1,5 kg Kartoffeln schaelen, waschen und auf einem scharfen Reibeisen in kaltes Wasser reiben, am besten am Abend vorher. Am anderen Tag das Wasser von oben vorsichtig abgiessen und sooft erneuern, bis es ganz klar ist. Die Kartoffelreste, die beim Reiben uebrig bleiben, mit den restlichen gewaschenen, geschaelten und in Wuerfel geschnittenen Kartoffeln kochen. Ganz fein zerstossen [mit dem Kartoffelstampfer] und mit der noetigen Milch einen dicken Brei davon kochen. Nun die rohen Kartoffeln durch ein leinenes Saeckchen oder in einer Kartoffelpresse ganz trocken auspressen und in eine Schuessel schuetten. Schnell auflockern, Salz und das kochende Milchmus hinzufuegen und alles schnell miteinander verkneten und mit nassen Haenden ziemlich grosse Kloesse roesten, einige in die Mitte jedes Klosses fuellen, die Kloesse schoen rund drehen und in kochendes Wasser legen. Die Kloesse 15 Minuten auf kleiner Flamme ziehen, aber nicht kochen lassen. Die Kloesse werden aber nur dann schneeweiss aussehen, wenn man sie zuegig zubereitet. Die fertigen Kloesse sofort nach dem Garziehen servieren. * Quelle: eine kulinarische Reise durch Sachsen, Thueringen, Mecklenburg und andere schoene Gegenden, Verlag fuer die Frau Leipzig 1986, ISBN 3-7304-0082-7 ** Gepostet von: Steffen Heller Stichworte: Beilage, Kartoffel, Kloesse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7768 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 13289 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16121 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |