Rezept Thon Crostini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Thon-Crostini

Thon-Crostini

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Thunfisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25672
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
180 g Thon; Thunfisch abgetropft gewogen
1 mittl. Zwiebel
2 El. Kapern
1 Bd. Petersilie
4 El. Mayonnaise
- - Salz
- - Pfeffer
2  Knoblauchzehen
4 El. Olivenoel
12 Scheib. Parisette; Weissbrot
- - Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 35/97 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Thon-Crostini:

Rezept - Thon-Crostini
Den Thon mit einer Gabel fein zerzupfen. Die Zwiebel schaelen und fein hacken. Kapern und Petersilie ebenfalls hacken. Alles zum Thon geben. Die Mayonnaise beifuegen und die Masse gruendlich mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Knoblauchzehen schaelen und zum Olivenoel pressen. Die Parisette- Scheiben damit bestreichen. Die Brotscheiben unter dem auf 220 Grad vorgeheizten Backofengrill oder bei Oberhitze hellbraun roesten. Herausnehmen. Die Thonmasse bergartig auf die noch warmen Parisette- Scheiben verteilen. Die Crostini sofort servieren. Nach Belieben mit duennen Zwiebelringen und Kapern garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 17088 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen
Wacholder - Das Küchengewürz mit heilender WirkungWacholder - Das Küchengewürz mit heilender Wirkung
Bereits in altgermanischer Zeit war Wacholder weit verbreitet. Zahlreiche Legenden ranken sich um dieses immergrüne Nadelholzgewächs.
Thema 10059 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41957 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |