Rezept Theatralisches Hähnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Theatralisches Hähnchen

Theatralisches Hähnchen

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6109
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2191 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Balsamico
1  Schale Champignons
3  Eiertomaten
150 g Hähnchenbrust
- - Honig
3  Kartoffeln
- - Knoblauch
- - Olivenöl
- - Pfeffer
- - Rosmarin
- - Rotwein
- - Salz
- - Schnittlauch
- - Sojasauce
- - Thymian
1  Wirsing
1  Zitrone
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 15. 11. 2000
Zubereitung des Kochrezept Theatralisches Hähnchen:

Rezept - Theatralisches Hähnchen
Zubereitung: Die Haehnchenbrust in sehr duenne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer wuerzen und in Olivenoel kurz von beiden Seiten anbraten. mit Rosmarin, Thymian, Knoblauch und ein paar Zitronenscheiben wuerzen. Schliesslich die Haehnchenbrust mit etwas Sojasauce, Rotwein und Balsamico abloeschen. Die Kartoffeln raspeln, mit Salz und Pfeffer wuerzen und in Olivenoel zu einem Roesti anbraten. Den Wirsing klein schneiden, kurz blanchieren und dann mit Sahne einkochen. Zum Schluss etwas frischen Schnittlauch hinzugeben. Die Champignons von ihren Stielen befreien und anbraten. Die Tomatenhaelften zu den Champignons geben und mit etwas Honig karamellisieren. Die Haehnchenbrust auf dem Kartoffelroesti anrichten, das Gemuese daneben geben und die Bratensauce darueber traeufeln. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1998er Rheingau Riesling Qualitaetswein aus dem Rheingau.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55307 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3777 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 18004 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |