Rezept Thai Curry mit Hähnchenfleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Thai-Curry mit Hähnchenfleisch

Thai-Curry mit Hähnchenfleisch

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3844
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20040 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g grüne Bohnen
- - Salz
300 g Hühnerbrustfleisch
1 El. Speisestärke
1 El. Sesamöl (nicht das normale Salat-Sesamöl,
- - das auch "helles Sesamöl" heißt, verwenden)
1  Block Kokospaste
- - (oder 1 Dose ungesüßte Kokossahne)
1 Tl. Thai-Currypaste, (evtl. mehr)
1/2 Tl. Zucker
1 El. Fischsauce
1 El. Sojasauce
- - Thaibasilikum
Zubereitung des Kochrezept Thai-Curry mit Hähnchenfleisch:

Rezept - Thai-Curry mit Hähnchenfleisch
Die Bohnen putzen, je nach Sorte ganz lassen oder in Stücke schneiden. In Salzwasser bißfest kochen, eiskalt abschrecken. Das Hähnchenfleisch in bohnenähnliche Streifen oder Scheibchen schneiden (sie sollten die gleiche Form haben wie die Bohnen). Mit Speisestärke einreiben und schließlich mit Sesamöl vermischt ziehen lassen. 400 ml Wasser aufkochen, die Kokossahne darin auflösen - wer Kokossahne aus der Dose nimmt, erhitzt den Doseninhalt. Currypaste, Zucker, Fischsauce, Sojasauce einrühren. Die Sauce etwa fünf Minuten köcheln. Falls sie nicht schön glatt ist, mit dem Mixstab aufschlagen. In dieser Sauce das Hähnchenfleisch etwa fünf Minuten ziehen lassen. Die Basilikumblätter zufügen und schließlich die Bohnen. Tip: Dazu schmeckt am besten duftiger Thai-Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 22157 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14701 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7442 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |