Rezept Texan Baked Beans

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Texan Baked Beans

Texan Baked Beans

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10877
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3835 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salzheringe !
Legen Sie Salzheringe in Milch statt in Wasser ein. Sie schmecken dann nicht so sehr nach Lake.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln, gross
2  Knoblauchzehen
2 El. Oel
800  g. Kidney-Bohnen
1/4 l Bier, dunkel
1/4 l Tomatensaft
1 El. Senf, scharf
2 Tl. Chilipulver
- - Zucker, braun
1 El. Paprikapulver, edelsuess
- - Salz
- - Worcestersosse
125  g. Bauchspeck
Zubereitung des Kochrezept Texan Baked Beans:

Rezept - Texan Baked Beans
Die Zwiebeln, den Knoblauch schaelen, wuerfeln und im heissen Oel glasig braten. Abgetropfte Bohnen in eine feuerfeste Form mit gut schliessendem Deckel geben. Mit Zwiebel, Knoblauch-Mischung sowie Bier, Tomatensaft, Senf, Chilipulver mit gut 1 Loeffel Zucker mit dem Paprikapulver vermischen. Mit Worcestersosse und Salz wuerzen. Den in duennen Scheiben geschnittenen Speck ueber die Bohnen verteilen und die Form zugedeckt im auf 150Grad vorgeheizten Backofen (Gas: Stufe 1) auf die mittlere Schiene stellen. Die Bohnen 2 Stunden backen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen damit die Speckseiten kross werden koennen. Dazu passt dann ein schoenes Steak mit einem guten kuehlen Bier. * Quelle: Claudia Raatz (CCS-Box Eitorf) ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 18 Sep 1994 10:05:00 +0200 Stichworte: Texas, Beilagen, B-B-Q, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17771 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7895 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 8456 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |