Rezept Teuflische Hackfleischspießchen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Teuflische Hackfleischspießchen

Teuflische Hackfleischspießchen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3202
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2070 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g gemischtes Hackfleisch
1  Ei
1 El. Paniermehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Chilipulver
1 Tl. Senf
- - Paprika
2  marinierte Paprikaschoten
1 Dos. Champignons (Abtropfgewicht etwa 170 g)
8  Perlzwiebeln
- - Soße
3 El. Öl
4 El. Tomatenketchup
2  marinierte Paprikaschoten
1  Zwiebel
- - Zucker
- - Salz
- - Cayennepfeffer
- - Worcestersoße
5 El. Schnittlauchröllchen
Zubereitung des Kochrezept Teuflische Hackfleischspießchen:

Rezept - Teuflische Hackfleischspießchen
Aus Fleisch, Ei, Paniermehl und Gewürzen einen pikanten Fleischteig bereiten und 16 Klößchen daraus formen. Paprikaschoten in acht Stücke schneiden. Auf vier Holzspieße abwechselnd Fleischklöße, Paprika, Champignons und Perlzwiebeln stecken. Spieße in eine gefettete Auflaufform legen und 8 bis 12 Minuten grillen. Nach der Hälfte der Gardauer Spieße wenden. Für die Soße Öl mit Tomatenketchup verrühren. Paprikaschoten und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Soße mit Gewürzen scharf abschmecken, Schnittlauch hinzufügen und zu den Spießen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 28611 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 2412 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 10953 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.79% |