Rezept Teufelssauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Teufelssauce

Teufelssauce

Kategorie - Gewuerze, Knoblauch, Kraeuter, Paprika, Sauce Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29023
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6580 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten haben weniger Kalorien !
Tomatensaft hat nicht nur weniger Kalorien als Apfel- oder Orangensaft, er zügelt auch noch zusätzlich Ihren Appetit. Trinken Sie ihn also vor dem Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 ml ketchup natur
40 ml worcestersauce
4 Tropfen tabasco
2 ml zitronensaft
150 ml wasser
3 Prise salz
1 Tl. paprikapulver scharf
1 Tl. paprikapulver suess
1/2 Tl. curry
1/2 Tl. pfeffer a.d.muehle weiss
1/2 Tl. thymian geriebelt
1 Prise rosmarinpulver
4  knoblauchzehen
Zubereitung des Kochrezept Teufelssauce:

Rezept - Teufelssauce
zur zubereitung empfiehlt sich eine 500 ml ketchupflasche mit gut schliessendem deckel. die mengenangabe teeloeffel ist schwach gehaeuft gemeint,curryzugabe kann nach geschmack gesteigert werden. ein trichter erleichtert die zugabe der gewuerze erheblich:-) ketchup mit den fluessigen zutaten in die flasche fuellen,deckel schliessen:-) und alles gut durchschuetteln. dann die gewuerze und kraeuter nacheinander zufuegen und jedesmal gut durchschuetteln. zumm schluss den durchgepressten knoblauch zugeben und wieder gut schuetteln. nun abschmecken und eventuell nachwuerzen. auftretendes brennen im mund mit weissbier abloeschen:-) die sauce passt prima zu allem gegrillten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 4810 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Lebkuchenhaus zum selber bauenLebkuchenhaus zum selber bauen
Gemeinsam mit den Kindern ein Lebkuchenhaus zu bauen, ist wohl eine der schönsten Beschäftigungen für den Beginn der Adventszeit.
Thema 22523 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13320 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |