Rezept Teufelsfleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Teufelsfleisch

Teufelsfleisch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3843
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6018 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Schweineschulter
1  Zwiebel
3 El. Öl
1/2 Tl. Salz
1 El. Paprika
1 Tl. Kümmel
1 El. Senf
1 El. Tomatenmark
3/8 l heißes Wasser
1  Sardellenfilet
1 Tl. Kapern
3  Oliven
1  Gewürzgurke
- - Salz
- - Zucker
- - Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Teufelsfleisch:

Rezept - Teufelsfleisch
Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden, Zwiebel vierteln. Öl erhitzen, Fleisch von allen Seiten darin braun anbraten, Zwiebel hinzufügen und anbraten. Salz, Paprika, Kümmel, Senf, Tomatenmark und Wasser hinzufügen und 45 Minuten schmoren. Sardellenfilet, Kapern und Oliven fein hacken, Gurke in Würfel schneiden, zum Fleisch geben und mit Salz, Zucker und Wein pikant abschmecken. Beilage: Baguette, Kopfsalat mit Radieschen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 22104 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 109093 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 25088 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |