Rezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

Kategorie - Suessspeise, Schokolade, Fruechte, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29814
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3380 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omelett !
Eierspeise, die im Gegensatz zum Pfannkuchen ohne Mehl hergestellt wird. Lässt sich süß oder herzhaft füllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Eigelb
125 g Zucker
5  Blatt Gelatine
250 ml Milch
250 g Dunkle Kuvertuere
250 ml Sahne, geschlagen
500 ml Rotwein
75 g Zucker
2  Aepfel
Zubereitung des Kochrezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln:

Rezept - Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln
1. Eigelb und Zucker verruehren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch zum Kochen bringen, abkuehlen lassen und mit dem Eigelb und dem Zucker verruehren. Im Wasserbad aufschlagen, bis die Masse dickschaumig ist. 2. Gelatine ausdruecken, unter Ruehren zur Masse geben. 3. Kuvertuere ueber einem Wasserbad schmelzen, ebenfalls zur Masse ruehren. 4. Unter Ruehren kalt werden lassen, die steif geschlagene Sahne erst unterheben, wenn die Masse zu stocken beginnt. 5. Rotwein und Zucker aufkochen. Aepfel schaelen, achteln und entkernen. 6. Aepfel in Rotwein gar kochen (mit Biss), aus dem Sud nehmen, die Fluessigkeit bis auf ein Viertel einkochen. Abkuehlen lassen. 7. Je zwei Apfel-Achtelhaelften auf einen Teller legen, mit dem Sud begiessen und zusammen mit der Schokoladenterrine servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6641 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18760 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 48175 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |