Rezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

Kategorie - Suessspeise, Schokolade, Fruechte, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29814
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3305 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Eigelb
125 g Zucker
5  Blatt Gelatine
250 ml Milch
250 g Dunkle Kuvertuere
250 ml Sahne, geschlagen
500 ml Rotwein
75 g Zucker
2  Aepfel
Zubereitung des Kochrezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln:

Rezept - Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln
1. Eigelb und Zucker verruehren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch zum Kochen bringen, abkuehlen lassen und mit dem Eigelb und dem Zucker verruehren. Im Wasserbad aufschlagen, bis die Masse dickschaumig ist. 2. Gelatine ausdruecken, unter Ruehren zur Masse geben. 3. Kuvertuere ueber einem Wasserbad schmelzen, ebenfalls zur Masse ruehren. 4. Unter Ruehren kalt werden lassen, die steif geschlagene Sahne erst unterheben, wenn die Masse zu stocken beginnt. 5. Rotwein und Zucker aufkochen. Aepfel schaelen, achteln und entkernen. 6. Aepfel in Rotwein gar kochen (mit Biss), aus dem Sud nehmen, die Fluessigkeit bis auf ein Viertel einkochen. Abkuehlen lassen. 7. Je zwei Apfel-Achtelhaelften auf einen Teller legen, mit dem Sud begiessen und zusammen mit der Schokoladenterrine servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 6317 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 5201 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 53463 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |