Rezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln

Kategorie - Suessspeise, Schokolade, Fruechte, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29814
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3267 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heidekrauttee !
Gegen Harnwegerkrankungen, Steinleiden, Gicht, Rheuma, Gallenerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Eigelb
125 g Zucker
5  Blatt Gelatine
250 ml Milch
250 g Dunkle Kuvertuere
250 ml Sahne, geschlagen
500 ml Rotwein
75 g Zucker
2  Aepfel
Zubereitung des Kochrezept Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln:

Rezept - Terrine von dunkler Schokolade mit Rotweinaepfeln
1. Eigelb und Zucker verruehren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch zum Kochen bringen, abkuehlen lassen und mit dem Eigelb und dem Zucker verruehren. Im Wasserbad aufschlagen, bis die Masse dickschaumig ist. 2. Gelatine ausdruecken, unter Ruehren zur Masse geben. 3. Kuvertuere ueber einem Wasserbad schmelzen, ebenfalls zur Masse ruehren. 4. Unter Ruehren kalt werden lassen, die steif geschlagene Sahne erst unterheben, wenn die Masse zu stocken beginnt. 5. Rotwein und Zucker aufkochen. Aepfel schaelen, achteln und entkernen. 6. Aepfel in Rotwein gar kochen (mit Biss), aus dem Sud nehmen, die Fluessigkeit bis auf ein Viertel einkochen. Abkuehlen lassen. 7. Je zwei Apfel-Achtelhaelften auf einen Teller legen, mit dem Sud begiessen und zusammen mit der Schokoladenterrine servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8557 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55719 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4435 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |