Rezept Tequila Sunrise I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tequila Sunrise I

Tequila Sunrise I

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10876
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3361 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahne (Rahm) einfrieren !
Schlagsahne im Originalbehälter lässt sich bestens einfrieren, wenn zwischen Inhalt und Deckel noch etwa 1cm „Luft“ ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6 cl Tequila
10 cl Orange Juice
- - Spritzer Zitrone 2 cl Grenadine
Zubereitung des Kochrezept Tequila Sunrise I:

Rezept - Tequila Sunrise I
Super-Longdrink-Glas gut zur Haelfte mit gestossenem Eis fuellen, Tequila, einen Spritzer Zitrone und Grenadine zugeben. Langsam mit Orange Juice aufgiessen, vorsichtig umruehren - die Grenadine steigt langsam nach oben. Tip: Ich servier den immer mit Strohhalm. Sieht optisch toll aus und erfrischt prima. Das Rezept ist mehrfach erprobt und noch nie verschmaeht worden. ** Erfasst und gepostet von Sabine Sellien (2:246/8705.6) vom 01.06.1994 Stichworte: Getraenke, Alkoholisch, Longdrink, Cocktails, Getraenke

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 76336 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10326 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20710 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |