Rezept Teltower Rübchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Teltower Rübchen

Teltower Rübchen

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5171
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20734 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Teltower Rübchen
2 El. Zucker
3 El. Butter
1 El. Mehl
1/4 l Brühe (Instant)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Teltower Rübchen:

Rezept - Teltower Rübchen
Die Ruebchen schaben, waschen, kleine ganz lassen, groessere halbieren. In einem Topf den Zucker karamelisieren lassen, wenn der Zucker braeunt, den Topf von der Kochstelle nehmen. Die Butter hineingeben, zerlaufen lassen. Die Ruebchen im geschlossenen Topf unter haeufigem Schwenken in etwa 5 Min. von allen Seiten braeunen, dann das Mehl ueberstaeuben, die Bruehe zugiessen. Die Ruebchen auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4-5 in 30-35 Min. weichschmoren. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bruehe soll fast verkocht sein (reduziert). Teltower Ruebchen als Beilage zu Kasseler-, Enten- oder Schweinebraten reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5460 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4811 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5433 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |