Rezept TELLERFLEISCH MIT KRAEUTERSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept TELLERFLEISCH MIT KRAEUTERSAUCE

TELLERFLEISCH MIT KRAEUTERSAUCE

Kategorie - Fleisch, Pferd Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25776
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3939 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obst beugt Asthma vor !
Einer englischen Studie zufolge senkt man das Risiko, an Asthma zu erkranken, um rund 40 Prozent wenn man jeden Tag frisches Obst verzehrt. Vitamin-C-reiches Obst wie Zitrusfrüchte hätte eine besonders gute Vorbeugewirkung, stellten die Forscher aus Norfolk fest.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 l Wasser
600 g Pferdefleisch (Schwanzrolle)
1 Bd. Suppengruen
1  Zwiebel
1 klein. Knoblauchzehe
1 Tl. Pfefferkoerner
2  Eigelb
1  Zitrone
100 ml Oel
2 El. Frischgeriebener Meerrettich
4 El. Creme fraiche oder Sauerrahm
2 El. Butter
- - Petersilie
- - Kerbel
- - Estragon
- - Schnittlauch
- - Salz und Pfeffer
- - Ulli Fetzer Kulinarisches von Pferd und Fohlen
Zubereitung des Kochrezept TELLERFLEISCH MIT KRAEUTERSAUCE:

Rezept - TELLERFLEISCH MIT KRAEUTERSAUCE
Wasser zusammen mit dem Suppengruen, der geschaelten Zwiebel und der Knoblauchzehe zum Kochen bringen, mit Salz und Pfefferkoernern wuerzen. Das Fleisch hineingeben, abschaeumen und bei kleiner Flamme zwei Stunden langsam garen. Die Kraeuter waschen und die abgezupften Blaettchen mit dem Wiegemesser fein hacken. Das Eigelb mit 1 EL Zitronensaft und Salz verruehren. Das Oel tropfenweise dazugeben und mit verschlagen. Die Kraeuter einstreuen und alles fein puerieren. Mit Salz, Pfeffer und Meerrettich abschmecken, mit Creme fraiche unterheben. Das Fleisch aus dem Sud nehmen und kurz ruhen lassen. Dann portionsweise mit der Sauce anrichten und mit frischen Kraeutern und Zitronenschnitzen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18792 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Jackfrucht oder Jackfruit die TropenfruchtJackfrucht oder Jackfruit die Tropenfrucht
Die Jackfrucht (Artocarpos heterophyllus) ist in Indien heimisch. Heutzutage wird sie fast überall in den Tropen angebaut.
Thema 12051 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6373 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |