Rezept Teigtaschen auf mexikanische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Teigtaschen auf mexikanische Art

Teigtaschen auf mexikanische Art

Kategorie - Hackfleisch, Mais, Gebaeck, Pikant Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25480
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7185 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgespießte Bratwürste !
Bratwürste lassen sich wesentlich einfacher wenden, wenn Sie mehrere auf einen Fleischspieß stecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
450 g Blaetterteig (10 Quadrate)
1 Dos. Maiskoerner (212 ml)
1 Bd. Lauchzwiebeln
1  Knoblauchzehe
2 El. Oel
350 g Hackfleisch, gemischt
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
1  Ei; getrennt, z. Bestreichen
1/2 Bd. Petersilie
10 El. Tomaten-Chili-Sauce
1 El. Sahne oder Milch
100 g Gouda
- - Eisbergsalat zum Anrichten
Zubereitung des Kochrezept Teigtaschen auf mexikanische Art:

Rezept - Teigtaschen auf mexikanische Art
Teigscheiben nebeneinander auftauen. Mais abtropfen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schaelen, hacken. Oel erhitzen. Weisse Lauchzwiebelringe und Knoblauch darin anduensten. Mit Hack und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Rest Lauchzwiebeln und Mais zufuegen. Petersilie waschen, hacken und zufuegen. Alles gut verkneten. Teigraender mit Eiweiss bestreichen. Jeweils etwas Hackmischung auf die Mitte geben. Chilisauce darueber verteilen. Je 2 Ecken ueber der Fuellung zusammenklappen und andruecken. Eigelb und Sahne verquirlen. Kaese fein reiben. Blaetterteigtaschen mit Eigelb bestreichen und mit Kaese bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200-225°C ca. 20 Minuten backen. Salat putzen, waschen und kleinschneiden. Blaetterteigtaschen darauf anrichten. Anmerkung Petra: 400 g Hackfleisch, 200 g TK-Mais, sonst wie oben aufgetaut reichen fuer 20 Taschen, d.h. 10 Platten Blaetterteig (Euco-Blaetterteig: 450 g, 6 rechteckige Platten) jeweils halbiert. Fuer Kinder mit Ketchup anstelle von Tomaten-Chili-Salsa. Pro Person 3(-5) Stueck rechnen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72125 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6405 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5269 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |