Rezept Teigtaeschchen aus Szetchuan (Chiao Tsu)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Teigtaeschchen aus Szetchuan (Chiao Tsu)

Teigtaeschchen aus Szetchuan (Chiao Tsu)

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9503
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schafgarbentee !
Gegen Magen und Darmstörungen, Blähungen, Akne

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Rezept Teighuellen
1 El. getrocknete Wolkenohr-Pilze (Mu-Err)
350 g Schweineschulter (mit Fett, ohne Schwarte)
1 Tl. gehackter Ingwer
1 Tl. gehackter Knoblauch
2 El. Sherry
1 El. Sojasauce
1 El. Sesamoel
300 g Chinakohl
- - Salz
2  Fruehlingszwiebeln
- - Pfeffer
1/2 Tl. Zucker
1  Eiweiss zum Bestreichen
2 El. Oel
1 Tl. Sesamoel
1  halbe Tasse Wasser
Zubereitung des Kochrezept Teigtaeschchen aus Szetchuan (Chiao Tsu):

Rezept - Teigtaeschchen aus Szetchuan (Chiao Tsu)
Das Dampfbraten ist eine Garmethode, die sich fuer Nudelteig empfiehlt, der durch Braten allein nicht richtig gar wuerde, weil ihm die noetige Feuchtigkeit fehlt. Beim Dampfbraten werden die Teigtaeschchen zunaechst in heissem Oel angebraten. Wenn sie an der Unterseite knusprig sind, wird mit einem guten Schuss Wasser abgeloescht. Unter einem sofort aufgesetzten Deckel entwickelt sich ordentlich Dampf, in dem die Taeschchen endgueltig garen. Die Teigbaender fuer diese Huellen nicht ganz so hauchduenn auswalzen wie fuer die anderen Taeschchen; in Quadrate von 7cm schneiden. Fuer die Fuellung die Pilze mit kochendem Wasser ueberbrueht fuer eine halbe Stunde einweichen. Das Fleisch durch den Wolf drehen oder im Zerhacker zerkleinern. Ingwer, Knoblauch, Sherry, Sojasauce und Sesamoel unterkneten. Den Chinakohl quer in feine Streifen schneiden, mit Salz durchkneten und einige Minuten ziehen lassen, bis er weich geworden ist. Das Salz ausspuelen. Kohl mit den gehackten Fruehlingszwiebeln und den Pilzen sowie den restlichen Gewuerzen unter das Fleisch arbeiten. Jeweils 1 Tl. Farce auf ein Teigblatt setzen. Die freie Flaeche mit Eiweiss einpinseln. Das Teigstueck zum Dreieck zusammenklappen, die Raender gut zusammendruecken, damit sich die Taeschchen nicht oeffnen. Wie oben beschrieben dampfbraten. Mit der knusprigen Seite nach oben anrichten. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de Date: Sun, 15 May 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Asien, Mehlspeisen, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38682 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 7293 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 43002 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |