Rezept Teegebäck schnell zubereitet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Teegebäck - schnell zubereitet

Teegebäck - schnell zubereitet

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28770
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10358 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haushaltszwiebeln !
mattgelb bis bräunlich und würzig und scharf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 25 Portionen / Stück
3  Eier
2 El. Honig
100 g Weizenvollkornmehl (evtl. mehr)
1/2 Tl. Backpulver (gestrichen)
- - Vanille
- - abgeriebene Ornagenschale
Zubereitung des Kochrezept Teegebäck - schnell zubereitet:

Rezept - Teegebäck - schnell zubereitet
Eier und Honig schaumig rühren. Mehl, Backpulver (1/2 gestrichener TL), etwas Orangenschale und Vanille zugeben und unterheben. Mit einem TL kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. (ca. 25 Stück) 10-15 min bei 190-200° backen. (Ich habe es auch schon mit etwas mehr Vanille bzw. Orangenschale versucht, um den Gewuerzgeschmack zu intensivieren. Auch bestreichen mit O-Saft ist möglich)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15460 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14011 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 7744 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |