Rezept Tarte Tatin (Lafer)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tarte Tatin (Lafer)

Tarte Tatin (Lafer)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25386
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 97119 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 3

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
150 g Zucker
50 g Butter
600 g Apfelspalten
2 El. Zimtzucker
40 g Butter ; in Floeckchen
300 g TK-Blaetterteig; aufgetaut
Zubereitung des Kochrezept Tarte Tatin (Lafer):

Rezept - Tarte Tatin (Lafer)
Aus Zucker und Butter einen hellen Karamel zubereiten und in eine feuerfeste Form (24 cm Durchmesser) giessen. Apfelspalten kreisfoermig hineinlegen, Zimtzucker darueberstreuen und die Butterfloeckchen daraufsetzen. Blaetterteig etwas groesser als die Form ausrollen. Die Form damit verschliessen. Den Rand fest andruecken*. Mit der Gabel Loecher in den Teig stechen. Im heissen Ofen bei 200GradC 20 Minuten backen. Die Tarte vorsichtig stuerzen: dafuer einen Teller auf die Form legen, beides zusammen umdrehen. Ein wenig auf die Form klopfen, dann abheben. *Blaetterteig zwischen Aepfel und Form stecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 33905 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 28829 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 15458 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |