Rezept Tarte d'Auvergne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tarte d'Auvergne

Tarte d'Auvergne

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14837
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4563 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mehl
125 g Butter; in Flocken
1  Ei
1  Spur ;Salz
250 g Roquefort
200 ml Doppelrahm
3 El. Rahm; evtl. etwas mehr
2 El. Calvados
Zubereitung des Kochrezept Tarte d'Auvergne:

Rezept - Tarte d'Auvergne
Die Zutaten fuer den Teig zu einem Teig kneten und fuer eine Stunde im Kuehlschrank ruhen lassen. Den Roquefort wuerfeln, die Haelfte davon beiseite stellen, die restlichen Roquefort-Wuerfeln mit den restlichen Zutaten gut verruehren. Den Teig auswallen und in eine ausgebutterte Form geben. Den Boden mit einer Gabel einstechen, dann mit der Kaesemasse bestreichen und mit den Kaesewuerfeln bestreuen. Bei 200 GradC im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene backen. Etwas auskuehlen lassen und zu kraeftigem Rotwein, Aepfeln, Trauben und Nuessen servieren. * Quelle: Nach Tele, ?? Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Mon, 27 Feb 1995 Stichworte: Backen, Pikant, Roquefort, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8237 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5366 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14460 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |