Rezept Tartar Von Der Räucherforelle Mit Nüsslisalat An

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tartar Von Der Räucherforelle Mit Nüsslisalat An

Tartar Von Der Räucherforelle Mit Nüsslisalat An

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5349
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4497 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Kartoffeln
125 ml Bouillon; ca
2 El. Sherryessig
3 El. Olivenöl
1 klein. Schalotte; gehackt
- - Salz, Pfeffer
4  Geräucherte Forellenfilets
1/4  Salatgurke; geschält und entkernt
4  Radieschen, in kleine Würfel geschnitten
1 Dos. Creme fraîche
1 El. Schnittlauchröllchen
- - Salz, Pfeffer
1  Schuß Cayennepfeffer
2  Radieschen; in Scheiben geschnitten
6  Cherrytomaten; halbiert
- - Ilka Spiess Gwörztüuefel Februar 2000
Zubereitung des Kochrezept Tartar Von Der Räucherforelle Mit Nüsslisalat An:

Rezept - Tartar Von Der Räucherforelle Mit Nüsslisalat An
Kartoffeln schaelen, in Salzwasser kochen und heiss passieren. Alle weiteren Zutaten fuer das Kartoffeldressing dazugeben und vermischen. Abschmecken. Forellenfilet und Gurke in gleichmaessige Wuerfel schneiden und mit der Creme fraiche verruehren. Radieschenwuerfel und Schnittlauchroellchen beigeben. Abschmecken und mit zwei Loeffeln Kloesschen formen und auf die Teller plazieren. Mit Nuesslisalat, Radieschenscheiben und den halbierten Cherrytomaten garnieren. Mit dem Karoffeldressing betraeufeln. Dazu servieren wir Toastbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 5810 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7851 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6244 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |