Rezept Tapas: Tomaten mit Thunfischfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tapas: Tomaten mit Thunfischfüllung

Tapas: Tomaten mit Thunfischfüllung

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25864
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4517 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
24  Kirschtomaten; o. kl. Kanarische
1 Dos. Thunfisch in Öl
2  Schalotten
1 El. Butter
1 Bd. glatte Petersilie
1 El. Mayonnaise, z.B. Maillé
1 Tl. Sherry (fino), evtl. mehr
- - Salz, Pfeffer
- - SPAR-Journal erfasst: P. Hildebrandt
Zubereitung des Kochrezept Tapas: Tomaten mit Thunfischfüllung:

Rezept - Tapas: Tomaten mit Thunfischfüllung
Tomaten waschen und an der glatten Seite einen Deckel abschneiden. Mit einem kleinen Löffel aushöhlen. Thunfisch abtropfen lassen. Schalotten fein hacken, in Butter weichdünsten. Mit dem Thunfisch im Mixer pürieren. Petersilie fein hacken, mit Mayonnaise und Sherry unter die Masse mischen. Salzen, kräftig pfeffern, in die Tomaten füllen. Die Deckel daraufsetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 7333 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 16120 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12405 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |