Rezept Tante Ellys guter Schokoladenkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tante Ellys guter Schokoladenkuchen

Tante Ellys guter Schokoladenkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24525
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8735 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißer Blumenkohl !
Geben Sie etwas Milch oder Zucker mit ins Kochwasser, wenn Sie Blumenkohl kochen. Er bleibt dann schön weiß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
250 g Margarine
250 g Zucker
1  Ei
1  Hirschhornsalz
2  Milch
75 g Kakao
100 g Mandeln, gemahlene
150 g Vollmilchschokolade
1  Öl
50 g Kokosfett oder Kuvertüre
- - oder
150 g weiße Schokolade
1  Öl
50 g Kokosfett und
- - Schokoraspel als Verzierung
Zubereitung des Kochrezept Tante Ellys guter Schokoladenkuchen:

Rezept - Tante Ellys guter Schokoladenkuchen
Mehl in eine Schüssel sieben. Margarineflöckchen, Zucker und Ei hinzufügen. Das Hirschhornsalz in der kalten Milch auflösen und hinzugeben. Rühren. Zuletzt Kakao und Mandeln unter den Teig arbeiten. Den Teig auf ein gut gefettetes Backblech streichen. Bei sehr starker Hitze backen. Auskühlen lassen. Die Schokolade mit dem Fett möglichst im Wasserbad erhitzen, bis alles flüssig ist. Gut verrühren und auf den Kuchen streichen. Backzeit: 10- 15 Minuten Hitze: 250° C Dieser Kuchen wird von Tag zu Tag besser. Er hält sich sehr lange und ist mit seinem Schokoladenguß eine wahre Köstlichkeit

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 32480 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14268 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15667 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |