Rezept Tahini, Knoblauch Sesamsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tahini, Knoblauch-Sesamsauce

Tahini, Knoblauch-Sesamsauce

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17698
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7015 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5 El. Tahinapaste
1  Zitrone; Saft davon
6  Knoblauchzehen
1 Tl. Chilipaste; Sambal oelek od. Rotes Thaicurry
1 Tl. Sojasauce
- - Salz
- - Pfeffer; f.a.d.M.
1/8 l Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Tahini, Knoblauch-Sesamsauce:

Rezept - Tahini, Knoblauch-Sesamsauce
Die Sesampaste zusammen mit dem Zitronensaft, Knoblauch und Gewuerzen in den Mixer fuellen. Zunaechst nur die Haelfte des Oels angiessen. Alles zu einer cremigen Paste zerkleinern. Soviel Oel in den laufenden Mixer nachgiessen, bis die Sauce eine dickfluessige , nicht mehr feste Konsistenz hat. Die Sesamsauce kann man einige Tage in einem verschlossenem Glas im Kuehlschrank aufbewahren. Die Sesamsauce kann man auch als Dipsauce nehmen, in die man rohes Gemuese oder auch nur Fladenbrot stippt, als Sauce zu Gegrilltem, zu Fondue oder zu gekochtem Gemuese. Man braucht dafuer Tahin, das ist eine fertige Sesampaste, die man in Tuerkenlaeden oder in Asienshops kaufen kann. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 01.09.95 Stichworte: Aufbau, Beilage, Knoblauch, Sesam, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9350 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 93738 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 11991 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |