Rezept Tagliolini mit Zitronen Parmesan Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tagliolini mit Zitronen-Parmesan-Sauce

Tagliolini mit Zitronen-Parmesan-Sauce

Kategorie - Pasta, Sauce, Zitronen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25191
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9224 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Butter
6 El. Zitronensaft; frisch gepress
1 El. abgeriebene Zitronenschale
- - gehaeufter EL
250 ml Schlagsahne
50 g Parmesan; frisch gerieben
300 g Tagliolini; oder Linguine
Zubereitung des Kochrezept Tagliolini mit Zitronen-Parmesan-Sauce:

Rezept - Tagliolini mit Zitronen-Parmesan-Sauce
MMMMM-------------------------------UND------------------------------- 1/2 c Petersilie; feingehackt 30 g Parmesan; frisch gerieben MMMMM-------------------------REZEPT AUS DEM-------------------------- -- Hotel Santa Caterina -- in Amalfi -- erfasst: P. Hildebrandt (4 Portionen als Hauptgang; 6 Portionen als primo piatto). Butter in einer grossen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zitronensaft und -schale zugeben, 5 Minuten koecheln lassen, dabei gelegentlich umruehren. Schlagsahne und Parmesan unterschlagen, einmal aufkochen lassen, dann vom Herd ziehen. [Kann bis hier 1 Stunde im Voraus zubereitet werden. Bei Zimmertemperatur stehen lassen - nicht abdecken.] Pasta in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen, gut abtropfen lassen. Sauce auf mittlerer Flamme erwaermen, wenn noetig, Pasta und Petersilie unter die Sauce heben und wenden, bis die Pasta von der Sauce ueberzogen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine vorgewaermte Servierschuessel fuellen. Parmesan darueberstreuen und sofort servieren. :Fingerprint: 21230743,1011089759,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 5050 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8564 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6555 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |