Rezept Tagliolini mit Spargel und Broccoli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tagliolini mit Spargel und Broccoli

Tagliolini mit Spargel und Broccoli

Kategorie - Nudel, Gemuese, Spargel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25286
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2767 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Weisser Spargel
400 g Broccoli
2  Knoblauchzehen
50 g Butter
250 g Mascarpone
250 g Tagliolini, gelb (schmale, sehr duenne Bandnudeln)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tagliolini mit Spargel und Broccoli:

Rezept - Tagliolini mit Spargel und Broccoli
Den Spargel schaelen und schraeg in 2-3 cm lange Stuecke schneiden. Den Broccoli putzen, waschen und in Roeschen teilen. Die Knoblauchzehen pellen und fein hacken. Die Butter in eienr Pfanne erhitzen, Spargel, Broccoli und Knoblauch darin bei geschlossenem Deckel 4 Minuten bei milder Hitze garen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Den Mascarpone dazugeben und cremig einkochen lassen. Die Tagliolini in reichlich sprudelndem Salzwasser garen. Sofort mit dem Gemuese servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?
Es sieht ein Ei dem andern gleich - Dieses altväterliches Sprichwort, ist wohl dem einen oder anderen geläufig – doch in Wirklichkeit sind Ei und Ei durchaus nicht das Gleiche.
Thema 45249 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 17436 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 32782 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |