Rezept Tagliatelle alla Rucola

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tagliatelle alla Rucola

Tagliatelle alla Rucola

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13808
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8421 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Reife Tomaten
1/2  Zwiebel
250 g Tagliatelle
- - Salz
4 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe
1 El. Kraeuter; gehackt (Rosmarin, Basilikum und Petersilie)
100 g Rucola; (nussig schmeckender Salat)
- - Pfeffer; frisch gemahlen
50 g Parmesankaese; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Tagliatelle alla Rucola:

Rezept - Tagliatelle alla Rucola
Die Tomaten kreuzweise einritzen, kurz in kochendem Wasser blanchieren und haeuten. Halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Die Nudeln in reichlich Salzwasser mit 1 El. Oel nicht zu weich garen. Die Zwiebel und den Knoblauch schaelen und fein hacken. Mit den Kraeutern im restlichen heissen Olivenoel anschwitzen. Dann die Tomatenwuerfel zugeben und ca. 5-6 Minuten garen. Den Rucola waschen, die harten Stiele entfernen und die Blaetter in feinste Streifen schneiden. Die Haelfte davon unter die Sauce ruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Nudeln noch heiss mit der Sauce vermischen. Auf vorgewaermten Tellern anrichten und mit dem restlichen Rucola und Parmesankaese bestreuen. Info: Enthaelt pro Portion ca. 14 g Eiweiss, 17 g Fett, 48 g Kohlehydrate = ca. 414 kcal = 1733 kJ * Quelle: Neue Rezepte mit Nudeln Gepostet: Joachim M. Meng 2:245/6606.6 09.09.94 Erfasser: Stichworte: Teigware, Nudel, Rucola, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15180 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4846 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7557 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |