Rezept Tagliatelle alla Ruccola

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tagliatelle alla Ruccola

Tagliatelle alla Ruccola

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10862
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8665 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Tomaten, reif
1/2  Zwiebel
250  g. Tagliatelle
- - Salz
4 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe
1 El. Kraeuter, gehackt
- - (Rosmarin, Basilikum und Petersilie)
100  g. Ruccola (nussig schmeckender Salat)
- - Pfeffer, frisch gemahlen
50  g. Parmesankaese, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Tagliatelle alla Ruccola:

Rezept - Tagliatelle alla Ruccola
Die Tomaten kreuzweise einritzen, kurz in kochendem Wasser blanchieren und haeuten. Halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Die Nudeln in reichlich Salzwasser mit 1 El. Oel nicht zu weich garen. Die Zwiebel und den Knoblauch schaelen und fein hacken. Mit den Kraeutern im restlichen heissen Olivenoel anschwitzen. Dann die Tomatenwuerfel zugeben und ca. 5-6 Minuten garen. Den Ruccola waschen, die harten Stiele entfernen und die Blaetter in feinste Streifen schneiden. Die Haelfte davon unter die Sauce ruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Nudeln noch heiss mit der Sauce vermischen. Auf vorgewaermten Tellern anrichten und mit dem restlichen Ruccola und Parmesankaese bestreuen. Info: Enthaelt pro Portion ca. 14 g Eiweiss, 17 g Fett, 48 g Kohlehydrate = ca. 414 kcal = 1733 KJ * Quelle: Neue Rezepte mit Nudeln ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 09 Sep 1994 15:49:00 +0200 Stichworte: Nudeln, Italienisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?
Der Grill ist schon seit Jahren ein sehr beliebtes Equipment, das besonders in der warmen Jahreszeit häufig in Gebrauch ist. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es viele Versionen von Grills, die auf unterschiedliche Art das Grillgut garen.
Thema 12653 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14930 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9809 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |