Rezept Tagliatelle alla Emiliana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tagliatelle alla Emiliana

Tagliatelle alla Emiliana

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9498
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11390 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Pudding macht den Kuchen gel !
Hefekuchen bekommt eine schöne Farbe, wenn man dem Mehl etwas Vanillepuddingpulver zufügt. Das ist billiger als Safran und schmeckt auch gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
200 g gekochter Schinken
400 g Bandnudeln
4 El. Butter
250 g Sahne
1  Msp. Muskat
50 g geriebenen Parmesan
- - Salz
- - Pfeffer
50 g geriebenen Parmesan
Zubereitung des Kochrezept Tagliatelle alla Emiliana:

Rezept - Tagliatelle alla Emiliana
Zwiebel abziehen, klein hacken. Gekochten Schinken in Streifen schneiden. Bandnudeln bissfest kochen. Butter in einem flachen Topf erhitzen. Zwiebel darin anduensten. Den Schinken mit Sahne, Muskat und 50 g geriebenen Parmesan dazugeben, erhitzen und leicht einkoecheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln abgiessen, auf Tellern verteilen. Die Schinken-Sosse auf die Nudeln geben und mit 50 g geriebenen Parmesan bestreuen und servieren! Zu diesem Gericht passt ein schlichter Lambrusco rose. Hier halten sich pro Portion nur 790 kcal/3300 kJ auf. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Sat, 09 Apr 1994 15:20:59 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Nudelgerichte, Sossen, Nudelsossen, Italienisch, Bandnudeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7363 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20537 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 5111 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |