Rezept Tagliatelle al papavero Nudeln mit Mandeln und Mohn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tagliatelle al papavero Nudeln mit Mandeln und Mohn

Tagliatelle al papavero Nudeln mit Mandeln und Mohn

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4346 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g geschaelte Mandeln
2 El. Mohnsamen
- - Salz
- - Pfeffer
500 g frische Tagliatelle
50 g Butter
50 g Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Tagliatelle al papavero Nudeln mit Mandeln und Mohn:

Rezept - Tagliatelle al papavero Nudeln mit Mandeln und Mohn
Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne unter staendigem Ruehren mit einem Holzloeffel ca. 5 Minuten roesten. Wenn sie von beiden Seiten goldbraun sind, vom Herd nehmen. In einem grossen Topf reichlich gesalzenes Wasser fuer die Tagliatelle zum Kochen bringen. Die Mohnsamen in einem Moerser fein zerstossen. Die Nudeln in das sprudelnd kochende, gesalzene Wasser geben und nur knapp garen - sie sollten noch viel Biss haben. In einer zweiten grossen Pfanne die Butter zergehen lassen, die geroesteten Mandeln sowie die Mohnsamen hinzufuegen. Gut umruehren. Unter staendigem Weiterruehren die Creme fraiche dazugeben und aufkochen lassen. Die Nudeln abgiessen und abtropfen lassen, zu den Mandeln und dem Mohn geben und alles gruendlich miteinander vermengen. Mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und sofort in einer vorgewaermten Servierschuessel oder Auflaufform servieren. Zeit ca. 20 Minuten ** From: M.LANGE@HIT.sb.sub.de (Martin Lange) Date: Sat, 09 Jul 1994 Stichworte: Nudelgerichte, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9720 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11187 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6093 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |