Rezept Tafelspitz in Aspik mit roter Bete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tafelspitz in Aspik mit roter Bete

Tafelspitz in Aspik mit roter Bete

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4319
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4328 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tausendgüldenkrauttee !
Stärkt den Verdauungstraktnach Essgelüsten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 Bd. Suppengrün
1 gross. Zwiebel
1 Bd. Petersilie, glatte
1 El. Öl
450 ml Geflügelfond (aus dem Glas)
1/2 l Wasser
500 g Tafelspitz
- - Satz
75 ml Weißwein
4 El. Weißweinessig
- - Pfeffer, weißer aus der Mühle
7  Blatt Gelatine, weiße
1  Möhre
2 El. Tiefkühlerbsen
4  Cornichons
1  rote Bete (etwa 150 g)
- - Salatblätter (zum Beispiel Bataviasalat) und
- - Kresse für die Garnitur
2 El. Öl, kaltgepreßtes
1  Meerrettichwurzel, kleines Stück frische
Zubereitung des Kochrezept Tafelspitz in Aspik mit roter Bete:

Rezept - Tafelspitz in Aspik mit roter Bete
1. Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Petersilie waschen, Blätter mit den Stielen grob zerteilen und alles zusammen in dem erhitzten Öl andünsten. Mit Fond und Wasser auffüllen. Aufkochen lassen, Tafelspitz hineingehen. Bei milder Hitze zugedeckt 90 Minuten garen. Aus der Brühe nehmen, gegen die Faser in Scheiben schneiden, danach salzen. 2. Brühe durch ein Sieb gießen und auf 1/2 l Flüssigkeit einkochen. Die Brühflüssigkeit mit Wein, 3 EL Essig, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Gelatine nach Packungsanweisung vorbereiten und in der noch warmen Brühe auflösen. In eine Kastenform (1/2 l Inhalt) zunächst eine dünne Schicht Gelatine gießen und im Kühlschrank erstarren lassen. 3. Möhre schälen, in Scheibchen schneiden und 2 Minuten blanchieren. Erbsen 1 Minute blanchieren. Die Cornichons in Fächer schneiden. Gemüse und Fleisch abwechselnd in die Form schichten, mit der restlichen Aspikflüssigkeit übergießen und im Kühlschrank erstarren lassen. 4. Rote Bete waschen und 10 Minuten blanchieren. Dann schälen und in Scheiben schneiden oder raspeln. Salat und Kresse waschen, gut trockenschütteln. Die Sülze stürzen, in Scheiben schneiden und mit roter Bete, Salatblättern und Kresse anrichten. Restlichen Essig mit etwas Salz, Pfeffer und Öl verrühren, die Marinade über die Salatzutaten träufeln. Zum Schluß den Salat mit feinen Meerrettichraspeln bestreuen. Tip: Sülze einen Tag vorher zubereiten. So läßt sie sich besser stürzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den KeksenButterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den Keksen
Seit fast 120 Jahren zählt der knackige Klassiker zur Standardausrüstung der Mütter kleiner Kinder. Und wie beim Highlander gilt auch beim Butterkeks: es kann nur einen geben. Und der heißt Leibniz-Keks.
Thema 18378 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 11914 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14418 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |