Rezept Tacofuellung II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tacofuellung II

Tacofuellung II

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7734
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2915 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  2 Avocado (sehr reif)
300 g Putenfleisch
1  Becher Creme fraiche
- - Zitrone
- - Knoblauch
- - Geriebener Gouda (mittelalt)
- - Eisbergsalat
- - Tomaten-Chili-Sauce
Zubereitung des Kochrezept Tacofuellung II:

Rezept - Tacofuellung II
Die Avocado puerieren und mit Zitronensaft uebertraeufeln. Jetzt frisch gepressten Knoblauch dazugeben, sowie Salz und Pfeffer. Alles kraeftig unterruehren. Das Putenfleisch in der Pfanne anbraten (kann auch unter Zugabe von Zwiebeln geschehen), derweil den Kaese reiben und den Salat waschen und in kleine Stuecke reissen, die in die Tacos passen. Die Tacos nun noch kurz aufbacken und anschliessend genuesslich mit den Zutaten fuellen. Ich persoenlich nehme zuerst das Fleisch, dann eine Schicht Avocadocreme um mit einer Lage Kaese weiterzumachen. Auf den Kaese kommt dann eine Portion Creme fraiche, die mit einigen Salatblaettern abgedeckt wird. Und als kroenender Abschluss kommt auf den Salat noch etwas von der Chili-Sauce. Am besten isst man die Tacos in der Badewanne, erleichtert das Saubermachen unglaublich. ** From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Putenfleisch, Avocados, Tacos, Gefluegel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7634 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10669 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5594 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |