Rezept Tabouleh

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tabouleh

Tabouleh

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25891
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9719 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholder !
Stärkend, beruhigend, tonisierend; z.B. bei nervösen Störungen. Passt gut zu Rosmarin und Zypresse.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1/2 Tas. Bulgur
4 Tas. glatte Petersilie; gehackt
1 gross. rote Zwiebel; gehackt
3 gross. Tomaten ,gehäutet; entkernt, gewürfelt
1/2 Tas. frische Minze; fein gehackt
1 El. abgeriebene Zitronenschale
2  Zitronen; Saft davon
1/2 Tas. Olivenöl
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Tabouleh:

Rezept - Tabouleh
Bulgur in eine Schüssel geben und mit soviel kochendheißem Wasser übergießen, daß er knapp bedeckt ist. Umrühren und 30 Minuten stehen lassen. In einer großen Schüssel Zwiebel, Tomaten, Minze und Petersilie mischen. Beiseite stellen. Bulgur durch ein Sieb abgießen, das letzte Wasser mit der Hand auspressen. Auf ein trockenes Küchentuch geben und trockenpressen. Mit einer Gabel die Körner auflockern. Zur Kräutermischung geben und vermengen. Zitronenschale und -saft hineinrühren, Olivenöl über die Mischung träufeln und gut vermengen. Salzen, nochmals gut umrühren. Zugedeckt im Kühlschrank erkalten lassen. Auf einer Unterlage aus Salatblättern und mit schwarzen Oliven garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6576 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9949 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 39741 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |