Rezept Szegediner Gulasch II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Szegediner Gulasch II

Szegediner Gulasch II

Kategorie - Fleisch, Rind, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28494
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4788 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Übrige Eidotter !
Wenn Sie frische Eidotter übrig behalten haben, dann lassen Sie sie vorsichtig in eine Tasse gleiten. Füllen Sie etwas kaltes Wasser darüber und stellen die Tasse in den Kühlschrank. Die Dotter trocknen nicht aus und halten sich somit einige Tage frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rindfleisch
3 El. Fett
250 g Zwiebeln
250 g Tomaten
520 g Sauerkraut
- - Salz
- - Paprikapulver, edelsuess
1 Tas. Saure Sahne
1 Tas. Bruehe
Zubereitung des Kochrezept Szegediner Gulasch II:

Rezept - Szegediner Gulasch II
Fleisch wuerfelig schneiden, wuerzen und in heissem Fett anbraten. Die fein geschnittenen Zwiebeln zugeben, ebenso die abgezogenen, geviertelten Tomaten. Alles zusammen gut schmoren lassen, wiederholt umruehren und mit etwas Bruehe auffuellen. Dann das Sauerkraut beigeben und alles auf kleiner Flamme unter oftmaligem Umruehren 1 1/2 - 2 Stunden gar schmoren. Zuletzt die Saure Sahne einruehren, einmal aufwallen lassen, abschmecken und heiss servieren. Pro Portion ca.: 750 Kalorien/3140 Joule Quelle: Bernhard Kaiser : Das goldene Kochbuch : Gondrom Verlag, 1995 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7349 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 24671 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9256 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |