Rezept Sushi vom Lachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sushi vom Lachs

Sushi vom Lachs

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4316
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5278 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Tassen ungekochter Reis
- - (z.B. Kokuho, Calrose)
2  Tassen Wasser
1/4 Tas. Reisessig
2 El. Zucker
1/2 Tl. Salz
1  Blatt Norl Alge (getrocknet)
100 g Sushi Reis (s.o.)
70 g Lachs
1  Stück Schlangengurke
4 klein. St. Lachs
100 g Sushi Reis (s.o.)
5 g Wasabi-Meerettich
Zubereitung des Kochrezept Sushi vom Lachs:

Rezept - Sushi vom Lachs
Zubereitung des Reis: Den Reis mit dem Wasser zum Kochen bringen und ihn garen, bis der Reis "al dente" ist, nun den heißen Reis mit Salz, Zucker und Essig marinieren. Sushi Nori: Die geröstete Nori Alge auf eine Bambus Rollmatte (Sudare) legen und 3/4 dünn mit dem gekochten, abgekühlten Reis belegen. Den Lachs in kleine Würfel schneiden und ihn in der Mitte der Matte auf den Reis geben. Aus der Schlangengurke dünne Streifen schneiden und einen auf den Lachs geben. Das ganze nun zu einer Rolle formen. Nach ca. 30 Minuten ist die Nori-Rolle durchgezogen und kann kleingeschnitten werden. Nigiri-Sushi: Den Wasabi-Meerrettich mit Wasser anrühren, so daß eine pastenförmige Konsistenz entsteht. Den Lachs in flache, viereckige etwa 5 mm hohe Stücke schneiden. Nun in den Handflächen eine Kugel mit dem Sushi-Reis formen und aus dieser Kugel einen länglichen, halbrunden Körper herstellen. Diesen mit Wasabi-Meerettich bestreichen und mit dem Lachsstück belegen, leicht andrücken. Bestimmte Zutaten erhalten Sie nur in asiatischen oder chinesischen Spezialitätengeschäften.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25724 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7008 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Zander - Ein Fisch, außen Hart innen ZartZander - Ein Fisch, außen Hart innen Zart
Wer an der Nordsee einen Zander auf der Speisekarte findet, verfällt leicht dem Irrglauben, der Fisch komme frisch aus dem Meer – doch das ist falsch.
Thema 16159 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |