Rezept Sushi Rind und Rettich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sushi Rind und Rettich

Sushi Rind und Rettich

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22744
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4476 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2  Dünne Omelettes
1  Rettich
1 El. Gerösteter Sesam-Samen
100 g Rinderfilet
2 El. Teriyaki Sauce
1 1/2  Tas. Sushi-Reis
Zubereitung des Kochrezept Sushi Rind und Rettich:

Rezept - Sushi Rind und Rettich
Das Rinderfilet abtrocknen und mindestens eine Stunde in der Teriyaki-Sauce marinieren. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und in einer beschichteten Pfanne unter Zugabe eines Teils der Marinade von beiden Seiten gut braun braten - es sollte innen rosig bleiben! Das fertig gebratene Filet in etwa 7mm dünne Scheiben schneiden. Den Rettich säubern und in 1,5 cm dicke und 24 cm lange Stücke schneiden. Ein Stück Plastikfolie auf unsere Bambus-Matte legen, ein Omelette darauf. Die Hälfte des Sushi Reis hierauf verteilen (am Rand ca. 1 cm freilassen). Dann die schmale Rettichstange und die Hälfte der Rinderstückchen ebenfalls in der Mitte anordnen, mit den gerösteten Sesam-Samen überstreuen. Mittels der Bambusmatte eine feste Rolle rollen. Bambusmatte und Plastikfolie entfernen und mit einem scharfen (!) Messer in vier gleichmässige Röllchen schneiden. Mit dem Rest der Zutaten genauso verfahren. Die Rind und Rettich-Sushi entweder als Party-Häppchen oder als Vorspeise servieren. (hjp) 03.03.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9618 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?
Auf einmal redet jeder von dem Wunderstoff L-Carnitin – doch was ist dieses Carnitin eigentlich genau? Und wobei hilft es dem menschlichen Organismus? Macht es wirklich schlank?
Thema 23373 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 109462 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |