Rezept Sushi Reis Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sushi-Reis Grundrezept

Sushi-Reis Grundrezept

Kategorie - Japan, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29460
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10147 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g asiatischer Klebreis
- - milden Weissweinessig
Zubereitung des Kochrezept Sushi-Reis Grundrezept:

Rezept - Sushi-Reis Grundrezept
1 Stueck Noriblatt 3 ts Zucker (Seetangblatt) 1 ts Salz 3 tb Reisweinessig oder Reis in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. In einem Topf mit 350 ml Wasser und Nori aufkochen. Nori herausnehmen und den Reis bei schwacher Hitze zugedeckt 20 Minuten garen, dabei ab und zu umruehren. Den Herd abschalten, ein Kuechentuch zwischen Topf und Deckel legen und den Reis noch 10 Minuten quellen lassen. Zum Abkuehlen in eine weite Schuessel fuellen. Inzwischen Essig, Zucker und Salz kurz aufkochen lassen, abgekuehle mit einem Holzspatel gruendlich unter den Reis mischen. Dem Reis mit einem feuchten Tuch bedecken, damit er nicht austrocknet. Quelle: "meine Familie & ich spezial -Asienkueche- Erfasst von: Hans-Peter Rietzschel@2:249/3110.127

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 6024 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 34310 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 8237 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |