Rezept Sushi Reis Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sushi-Reis Grundrezept

Sushi-Reis Grundrezept

Kategorie - Japan, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29460
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10127 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholder !
Stärkend, beruhigend, tonisierend; z.B. bei nervösen Störungen. Passt gut zu Rosmarin und Zypresse.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g asiatischer Klebreis
- - milden Weissweinessig
Zubereitung des Kochrezept Sushi-Reis Grundrezept:

Rezept - Sushi-Reis Grundrezept
1 Stueck Noriblatt 3 ts Zucker (Seetangblatt) 1 ts Salz 3 tb Reisweinessig oder Reis in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. In einem Topf mit 350 ml Wasser und Nori aufkochen. Nori herausnehmen und den Reis bei schwacher Hitze zugedeckt 20 Minuten garen, dabei ab und zu umruehren. Den Herd abschalten, ein Kuechentuch zwischen Topf und Deckel legen und den Reis noch 10 Minuten quellen lassen. Zum Abkuehlen in eine weite Schuessel fuellen. Inzwischen Essig, Zucker und Salz kurz aufkochen lassen, abgekuehle mit einem Holzspatel gruendlich unter den Reis mischen. Dem Reis mit einem feuchten Tuch bedecken, damit er nicht austrocknet. Quelle: "meine Familie & ich spezial -Asienkueche- Erfasst von: Hans-Peter Rietzschel@2:249/3110.127

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24951 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11788 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38664 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |