Rezept Sushi mit Shrimps

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sushi mit Shrimps

Sushi mit Shrimps

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14829
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4603 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
16  mittelgrosse Spinatblaetter
250 g Rundkornreis
1 El. Sake
3 El. Reisessig
1/2 l Reiswein
2 Tl. Zucker
1 Tl. Salz
16  gekochte, ausgeloeste Shrimps
3 El. Reisweinessig
2 El. Mirin (suesser Reiswein)
- - etwas Zucker
Zubereitung des Kochrezept Sushi mit Shrimps:

Rezept - Sushi mit Shrimps
1. Spinat waschen und in kochendem Wasser ca. 2 Minuten blanchieren Anschliessend abtropfen, auslegen und trockentupfen 2. Den Reis gruendlich abspuelen anschliessend mit 600 ml Wasser und dem Sake aufkochen lassen. Bei verringerter Waermezufuhr ca. 15 Minuten garen lassen. 3. Den Reis abgiessen, abschrecken und mit dem Reisessig, dem Reiswein, Zucker und Salz vermengen. Das Ganze abkuehlen lassen. 4. Die Shrimps am Ruecken entlang einschneiden, den Darm entfernen und die Shrimps in eine flache Schuessel legen. 5. Den Reisweinessig mit dem Mirin und etwas Zucker vermischen und die Shrimps in dieser Sauce ca. 10 min. marinieren 6. Den Reis in 16 Portionen teilen und auf die Spinatblaetter verteilen. Jeweils einen Shrimp auf den Reis legen und mit dem Spinatblatt fest umwickeln. Die Sushis auf einer Platte angerichtet servieren. * Quelle: "Das grosse Asienkochbuch" ISBN 3-625-10880-1 ** Gepostet von Ansgar Niestradt Date: Sat, 04 Feb 1995 Stichworte: Reis, Meeresfrucht, Shrimps

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5354 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 8828 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4521 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |