Rezept Sushi die Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sushi - die Torte

Sushi - die Torte

Kategorie - Gourmet Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13795
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3128 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kalte Bananen !
Bewahren Sie reife Bananen im Kühlschrank auf, der Reifeprozess wird dadurch verzögert. Durch die Kälte verfärbt sich die Schale zwar braun, aber die Frucht bleibt davon unbeeinflusst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  Duenne Omelettes
3 1/2  Tas. Sushi-Reis
500 g Rindergehacktes
1/2  Zwiebel
1 El. Geroestete Sesamsamen
1/4  Tas. Gekochte Erbsen
1  Schlangengurke
3  Scheibe Kaese
1 El. Geraspelte Zitronenschale
- - Mayonaise
- - Pakrika-Pulver
1 El. Oel
1 1/4 Tl. Salz
1/4 Tl. Pfeffer aus der Muehle
1 Tl. Soya-Sauce
1 Tl. Mehl
Zubereitung des Kochrezept Sushi - die Torte:

Rezept - Sushi - die Torte
Die halbe Zwiebel feinhacken und in dem heissen Oel hellbraun duensten. Das Rindergehackte zufuegen und garen. Danach mit dem Salz, Pfeffer und der Soya-Sauce wuerzen, mit dem Mehl binden. Vom Feuer nehmen und abkuehlen lassen. Den Boden einer Springform 18 cm X 5,5 cm herausnehmen und die Omlett auf die Groesse des Bodens zurechtschnippeln. Die Abschnitte in feine Streifen schneiden. Teigabschnitte, Zitronenschalen-Raspel und die Sesam-Samen mit dem Reis sorgfaeltig vermanschen. Auf den Grund der Springform eines der beiden Omlett legen und die Haelfte der abgekuehlten Fleischmasse gleichmaessig darauf verteilen. Die halbe Menge der gekochten Erbsen auf das Fleisch schichten. Darauf die Haelfte des Sushi-Reis verteilen. Als Zwischenschicht die Kaesescheiben auflegen. Als naechste Schicht den Rest der Fleischmasse hinzufuegen, darauf die restlichen Erbsen verteilen, mit dem zweiten Omlett abdecken. Hierauf kommt der uebriggebliebene Reis. Alles fest in die Form pressen. Die gefuellte Form mit Frischhaltefolie luftdicht abdecken und mindestens 30 Minuten im Kuehlschrank durchkuehlen lassen. Nach dem Kaelteschock die Folie abziehen und einen grossen Teller auf die Form geben - stuerzen (die Form natuerlich)! Zum Garnieren die Gurke in laengliche Scheiben schneiden und die Torte damit sternfoermig belegen. Mayonaise dekorativ auftragen und mit dem Paprikapulver farbliche Akzente setzen. Rund um die Torte angeordnete Petersielienroeschen und Radieschen verschoenern das Aussehen unserer Sushi-Torte ungemein. Tip Zum Aufschneiden unbedingt ein sehr, sehr, sehr .... scharfes Messer nehmen. Wir wollen ja nicht, dass die einzelnen Tortenstueckchen zerfallen! (hjp) 03.03.1994 Erfasser: Stichworte: Gourmet, Exotisch, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7606 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5304 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 10114 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |