Rezept Suppe mit rote Bete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suppe mit rote Bete

Suppe mit rote Bete

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17883
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3186 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucchini !
entschlackend, fördert den Harnfluß

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g rote Bete
750 ml Gemuesebruehe
0.5 Tl. Kuemmel
1  Spur Koriander, gemahlen
- - Pfeffer, schwarz
1  Stueck Meerrettich, 5 cm
1  Bd. Schnittlauch
200 ml saure Sahne
Zubereitung des Kochrezept Suppe mit rote Bete:

Rezept - Suppe mit rote Bete
Rote Bete waschen, schaelen und raspeln. Zarte gruene Blaettchen abschneiden und beiseite legen. Rote Bete in der Gemuesebruehe aufkochen, mit Kuemmel, Koriander und Pfeffer wuerzen und zugedeckt bei kleiner Hitze 5 Minuten garen. Von der Kochstelle nehmen. Meerrettich schaelen, waschen und in die Suppe reiben. Schnittlauch waschen, trockentupfen und in feine Roellchen schneiden. Mit der sauren Sahne mischen. Suppe auf vorgewaermten Tellern ver- teilen, mit den fein gehackten Rote-Bete-Blaettchen bestreuen. Je einen Sahneklecks auf die Suppenportionen geben. Restliche Schnittlauchsahne dazu servieren. Pro Portion etwa 120 Kalorien/ 502 Joule * Quelle: -Brigitte Vollwert Menues -erfasst von Inge Huenken Stichworte: Suppe, Bete, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 16432 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26857 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5777 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |