Rezept Suppe mit Garnelen und Kokosmilch; Thom Kha Goong

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suppe mit Garnelen und Kokosmilch; Thom Kha Goong

Suppe mit Garnelen und Kokosmilch; Thom Kha Goong

Kategorie - Suppe, Meer, Garnele, Kokos, Thailand Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30131
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8844 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ysop !
Tonisierend, schwach sedierend, belebend, wärmend, kräftigend, fordert die Konzentration.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 ml Kokosmilch
6 Scheib. junge Galgantwurzel; dünne
2  Stengel Zitronengras
5  frische Blätter von
- - Kaffir-Limetten; Asienshop
250 g Garnelen; aus der Schale gelöst
5 El. Fischsauce
2 El. Zucker
125 ml Limettensaft
1 Tl. schwarze Chilisauce
4 El. Korianderblätter
5  grüne Chilischoten thailändische
- - erfasst & konvertiert von K.-H. Boller 2:2426/2270.7
- - eingetippt im Februar 1997
Zubereitung des Kochrezept Suppe mit Garnelen und Kokosmilch; Thom Kha Goong:

Rezept - Suppe mit Garnelen und Kokosmilch; Thom Kha Goong
In einem großen Topf die Hälfte der Kokosmilch zusammen mit Galgant, Zitronengras und Limettenblättern zum Kochen bringen. Garnelen, Fischsauce und Zucker hinzufügen. Die Zutaten etwa vier Minuten ziehen lassen, bis die Garnelen gar sind. Die restliche Kokosmilch dazugießen und alle kurz aufkochen lassen, abschmecken. Limettensaft mit der Chilisauce mischen, zur Suppe rühren. Kurz vor dem Servieren die korianderblätter und die in Streifen geschnittenen Chilischoten daruntermengen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Granatapfel - Granatäpfel sind GesundGranatapfel - Granatäpfel sind Gesund
Sein Name leitet sich her von der Form und von der Farbe seiner Kerne: Granatapfel.
Thema 5792 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 9884 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56475 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |