Rezept Super Schokotorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Super Schokotorte

Super Schokotorte

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28462
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 30411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Nuß !
Gut bei angespannten Nerven , halten geistig jung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Butter
185 g brauner Zucker
1 El. Espressopulver (Instant)
2  Eier
1 Tl. Vanilleessenz
165 g Mehl
1/2 Tl. Backpulver
1 Tl. Speisenatron
60 g Kakaopulver
185 ml Buttermilch
100 g Butter
100 g dunkle Schokolade
Zubereitung des Kochrezept Super Schokotorte:

Rezept - Super Schokotorte
Den Ofen auf 180Grd C vorheizen. Eine Springform von 20cm Durchmesser ausbuttern. Den Boden und die Waende zusaetzlich mit Backpapier auskleiden. Butter und Zucker mit dem Handmixer gut cremig schlagen, dann das Kaffeepulver unterschlagen. Nach und nach die Eier unterruehren, dann die Vanilleessenz zugeben. Das Mehl mit Backpuver, Natron und Kakaopulver gut vermischen. Die Zucker-Butter Mischung in eine grosse Schuessel geben und mit einem Metalloeffel abwechselnd Buttermilch und Mehlmischung gut unterruehren. Dann die Schokotropfen einruehren.. Die Mischung dann in die Springform giessen und glattstreichen. In der Ofenmitte 50 - 60 Minuten backen, bis sich ein in die Mitte eingestecktes Holzstaebchen ohne Teigreste herausziehen laesst. Nach dem Backen 30 Minuten ruhen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Rost auskuehlen lassen. Einen kleinen Topf in einen groesseren, mit Heissem Wasser gefuellten Topf stellen. In den kleinen Topf die Butter und die dunkle Schokolade geben. Das Wasserbad erhitzen und Butter und Schokolade glatt ruehren. Die Glasur etwas abkuehlen lassen und den Kuchen damit bestreichen. :Stichwort : Schokolade :Stichwort : Kuchen :Stichwort : kleine Form :Stichwort : 20cm :Erfasser : Max Thiell :Erfasst am : 3.10.2000 :Letzte Aenderung: 3.10.2000 :Quelle : Einfache Schokoladenrezeptwe fuer Naschkatzen, :Quelle : Koenemann, 3-8290-0044-8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 19596 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 17576 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4831 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |