Rezept Super Gemuese Quiche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Super-Gemuese-Quiche

Super-Gemuese-Quiche

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16900
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10993 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl; Typ 405
1 Tl. Backpulver
100 g Butter
1  Ei
- - Salz
- - Wasser, etwas
100 g Brechbohnen
100 g Moehren; in Scheiben
100 g Broccoli-Roeschen
100 g Blumenkohl-Roeschen
100 g Zucchini; in Scheiben
50 g Zwiebel; gewuerfelt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Thymian
100 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Super-Gemuese-Quiche:

Rezept - Super-Gemuese-Quiche
Mehl, Backpulver, Ei, Salz und etwas Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und anschliessend eine halbe Stunde ruhen lassen. Die Gemuese getrennt in Salzwasser knackig kochen, auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Teig ausrollen, in eine grosse ofenfeste und ausgefettete Backform geben. Die blanchierten Gemuese Sorte fuer Sorte auf dem Teig verteilen, mit zerlassener Butter betraeufeln, Zwiebelwuerfel darueberstreuen, mit Salz, Pfeffer und Thymian wuerzen. Bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen rund 30-40 Minuten backen. Die Quiche kann man kalt und warm servieren. * Quelle: Garreport erfasst: A. Bendig Stichworte: Backen, Pikant, Quiche, Gemuese, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7539 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11932 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 36110 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |