Rezept Süßsaurer Fisch in Erdnußsoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süßsaurer Fisch in Erdnußsoße

Süßsaurer Fisch in Erdnußsoße

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5169
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3032 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Fischfilet
- - Essig
- - Salz
30 g Butter oder Margarine
2  Frühlingszwiebeln
30 g Mehl
1/4 l Hühnerbrühe (Instant)
- - Pfeffer
1 El. Essig
1 Tl. Zucker
50 g Erdnüsse
2 El. TK-Erbsen
100 g Krabbenfleisch
Zubereitung des Kochrezept Süßsaurer Fisch in Erdnußsoße:

Rezept - Süßsaurer Fisch in Erdnußsoße
Fischfilets saeubern, saeuern, salzen. Fett im Topf fluessig werden lassen, in feine Ringe geschnittene Fruehlingszwiebeln darin auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5-6 anduensten. Mehl dazugeben, gut durchruehren, mit Huehnerbruehe nach und nach abloeschen, dabei ruehren, aufkochen lassen. Mit Pfeffer, Essig und Zucker wuerzen, Erdnuesse dazugeben. Vorbereiteten Fisch in grosse Wuerfel schneiden. Fisch, Krabbenfleisch und Erbsen in die dickfluessige Sosse legen, ca. 15 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2-3 garziehen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8528 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 24965 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3630 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |