Rezept Suesssaure, gruene Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesssaure, gruene Tomaten

Suesssaure, gruene Tomaten

Kategorie - Aufbau, Gemuese, Tomate, Eingelegt Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3804 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2500 g Gruene Tomaten
- - Weinessig
625 g Zucker
- - Zitronenschale
- - Orangeat
1  Stange Zimt
3  Ingwerwurzeln
- - Pfefferkoerner
1 Tl. Salz
- - Das goldene Buch der Kochkunst
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Suesssaure, gruene Tomaten:

Rezept - Suesssaure, gruene Tomaten
Kleine, gruene Tomaten, jedoch nicht kleiner als eine Walnuss, mit einem Hoelzchen durchstechen. In Wasser weichkochen, abschuetten und mit verduenntem Weinessig uebergiessen. Ueber Nacht stehen lassen. Den Saft abgiessen und den Zucker darin laeutern. Die Gewuerze und dieFruechte zugeben und kurze Zeit mitkochen. Die Fruechte hrausnehmen und den Saft noch dickkochen. Die Tomaten in Steintoepfe fuellen. Den dickgekochten Saft mit den Gewuerzen daruebergiessen. Nach dem Erkalten zubinden und kuehl aufbewahren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 13035 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17929 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6660 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |