Rezept Süssmostcreme mit gefüllten Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süssmostcreme mit gefüllten Äpfeln

Süssmostcreme mit gefüllten Äpfeln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23192
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7065 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Himbeere !
Verdauungsfördernd, Krampflösend bei Gallenleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
4  klein. Säuerliche Äpfel
1/2  Zitrone; Saft
5 dl Süssmost; (1) kohlensäurehalt
100 g Zucker
1 dl Süssmost; (2) kohlensäurehalt
2 El. Maizena
2 dl Rahm
3 El. Mandelblättchen
8 El. Johannisbeergelee
- - Anne-Marie Wildeisen Erfasst von Rene Gagna
Zubereitung des Kochrezept Süssmostcreme mit gefüllten Äpfeln:

Rezept - Süssmostcreme mit gefüllten Äpfeln
Die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse sorgfältig ausstechen. Die Früchte sofort mit dem Zitronensaft bepinseln. Den Süssmost (1) in eine weite Pfanne geben. Die Äpfel hineinlegen und zugedeckt aufkochen. Auf kleinem Feuer knapp weich kochen; die Äpfel dürfen nicht zerfallen. Mit einer Schaumkelle herausheben, in eine Schüssel geben und mit Klarsichtfolie decken. Erkalten lassen. In einer zweiten Pfanne den Zucker langsam zu hellbraunem Caramel schmelzen. Mit der Kochflüssigkeit der Äpfel ablöschen. So lange offen leise kochen lassen, bis sich der Caramel vollständig aufgelöst hat. Die zweite Portion Süssmost (2) mit dem Maizena verrühren. In den leicht kochenden Caramelsud geben und unter Rühren noch einmal ganz kurz aufkochen lassen. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen. Den Rahm steif schlagen. Unter die Süssmostcreme ziehen. Die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Zum Anrichten die Apfelhälften mit je 1 Eßlöffel Johannisbeergelee füllen. Die Creme in tiefe Teller anrichten, je einen Apfel daraufsetzen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 10168 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Ostereier und was man dazu wissen sollteOstereier und was man dazu wissen sollte
Bald ist wieder Ostern und bunt gefärbte Ostereier gehören traditionell zu dieser Festlichkeit. Überall gibt es sie zu kaufen oder sie werden zu Hause eingefärbt. Was man über Ostereier wissen sollte.
Thema 5598 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Der Frühlings-Salat von AldiDer Frühlings-Salat von Aldi
Der Frühling hat gegonnen auch wenn man es noch nicht so spürt, aber das Verlangen nach einem gesunden Salat ist jetzt schon da.
Thema 9436 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |