Rezept Suesskartoffelpueree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesskartoffelpueree

Suesskartoffelpueree

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20024
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7153 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Mittelgrosse Suesskartoffeln
100 g Butter
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Suesskartoffelpueree:

Rezept - Suesskartoffelpueree
1. Die Suesskartoffeln im Ofen auf Aluminiumfolie bei 200 Grad etwa eine Stunde backen. Wenn die Kartoffeln weich sind, herausnehmen, pellen und durch die Presse druecken. 2. Das Suesskartoffelpueree mit der Butter in einen Topf geben und mit dem Schneebesen aufschlagen. 3. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Die Suesskartoffel ist im Geschmack noch viel mehr "Urkartoffel", als die in Europa kultivierten Kartoffelsorten, die untereinander alle aehnlich sind. Der Charakter der Suesskartoffel kommt in dieser Zubereitungsmethode besonders gut zur Geltung. Dieses Pueree ist eine ideale Beilage zu dunklem Fleisch wie Steaks, Wild, Ente und vor allem Lamm. ** Gepostet von Olaf Herrig Stichworte: Beilage, Mexiko, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 9008 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19715 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3470 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |