Rezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

Kategorie - Gebaeck, Ostern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6074 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch !
Milch in Dosen muss nach dem Öffnen unbedingt in einen Glas- oder Porzellanbehälter umgefüllt werden. Die Metalle können sich unter Lufteinwirkung mit der Milch verbinden. Auch sollten Sie darauf achten, dass Konservendosen niemals Beulen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1 Glas Trockenbackhefe
75 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Glas Zitronenschale
1 Prise Salz
1  Ei
100 g Butter
200 ml Milch; lauwarm
1  Ei; getrennt
1  Mandel
- - Milch; wenig
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig):

Rezept - Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)
Hefeteig bereiten und gehen lassen. Teig auf Backpapier 1 cm dick ausrollen und leicht mit Mehl bestaeuben. Lammschablone (Lamm ca. 25x20 cm) mit der Backpapierseite darauflegen. Aus dem Teig ein Lamm ausschneiden. Teigreste verkneten. Lamm mit verquirltem Eiweiss bestreichen. Aus dem restlichen Teig ca. 3,5 cm lange Rollen (1/2 cm Durchmesser) formen, etwas in sich drehen und als Locken auf das Lamm setzen. Beine und Gesicht frei lassen. Einen Mandelkern als Auge in den Teig druecken. Backpapier mit dem Lamm auf ein Backblech ziehen. Eigelb mit wenig Milch verquirlen und das Lamm damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 175GrdC ca. 30 Minuten backen. Mit Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5729 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4609 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9818 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |