Rezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

Kategorie - Gebaeck, Ostern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5988 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1 Glas Trockenbackhefe
75 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Glas Zitronenschale
1 Prise Salz
1  Ei
100 g Butter
200 ml Milch; lauwarm
1  Ei; getrennt
1  Mandel
- - Milch; wenig
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig):

Rezept - Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)
Hefeteig bereiten und gehen lassen. Teig auf Backpapier 1 cm dick ausrollen und leicht mit Mehl bestaeuben. Lammschablone (Lamm ca. 25x20 cm) mit der Backpapierseite darauflegen. Aus dem Teig ein Lamm ausschneiden. Teigreste verkneten. Lamm mit verquirltem Eiweiss bestreichen. Aus dem restlichen Teig ca. 3,5 cm lange Rollen (1/2 cm Durchmesser) formen, etwas in sich drehen und als Locken auf das Lamm setzen. Beine und Gesicht frei lassen. Einen Mandelkern als Auge in den Teig druecken. Backpapier mit dem Lamm auf ein Backblech ziehen. Eigelb mit wenig Milch verquirlen und das Lamm damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 175GrdC ca. 30 Minuten backen. Mit Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 30486 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7291 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 4594 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |