Rezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)

Kategorie - Gebaeck, Ostern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6359 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1 Glas Trockenbackhefe
75 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Glas Zitronenschale
1 Prise Salz
1  Ei
100 g Butter
200 ml Milch; lauwarm
1  Ei; getrennt
1  Mandel
- - Milch; wenig
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig):

Rezept - Suesses Osterlamm (flaches Gebaeck aus Hefeteig)
Hefeteig bereiten und gehen lassen. Teig auf Backpapier 1 cm dick ausrollen und leicht mit Mehl bestaeuben. Lammschablone (Lamm ca. 25x20 cm) mit der Backpapierseite darauflegen. Aus dem Teig ein Lamm ausschneiden. Teigreste verkneten. Lamm mit verquirltem Eiweiss bestreichen. Aus dem restlichen Teig ca. 3,5 cm lange Rollen (1/2 cm Durchmesser) formen, etwas in sich drehen und als Locken auf das Lamm setzen. Beine und Gesicht frei lassen. Einen Mandelkern als Auge in den Teig druecken. Backpapier mit dem Lamm auf ein Backblech ziehen. Eigelb mit wenig Milch verquirlen und das Lamm damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 175GrdC ca. 30 Minuten backen. Mit Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 38676 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11753 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 16012 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |