Rezept Suesser Zucchettikuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesser Zucchettikuchen

Suesser Zucchettikuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17228
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19423 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
300 g Zucker
1  Spur Salz
4  Eier
150 g Haselnuesse; geroestet, enthaeutet, gemahlen (*)
2 Tl. Zimt
300 g Zucchetti; Zucchini (**) geschaelt,klein gewuerfelt
300 g Mehl
1 Tl. Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Suesser Zucchettikuchen:

Rezept - Suesser Zucchettikuchen
(*) Die ganzen Haselnuesse auf einem Blech im heissen Ofen so lange roesten, bis die braunen Haeute springen. (**) bei grossen Zucchetti Kerne entfernen. Fuer eine Springform von 24 cm Durchmesser vorgesehen: den Boden der Form mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten und bemehlen. Butter weich ruehren, Zucker und Salz darunterruehren, weiterruehren, bis Zucker sich weitgehend aufgeloest hat. Die Eier eins nach dem anderen darunterruehren, weiterruehren, bis die Masse hell geworden ist. Haselnuesse, Zimt, Zucchetti darunterruehren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben, unter die Masse ruehren und in die vorbereitete Form fuellen Ca. 70 Minuten auf der untersten Rille des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen. Nach dem Backen, nach Belieben mit Puderzucker bestaeuben. * Quelle: Betty Bossis Kuchen,Cakes und Torten, 1983 erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Kuchen, Zucchini, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10498 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 43134 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6881 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |