Rezept Suesse Kuerbismousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesse Kuerbismousse

Suesse Kuerbismousse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16894
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2460 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
300 g Kuerbis; fein gerieben
1 El. Butter
100 g Zucker
1  Zitrone; Saft
1  Orange; Saft
250 g Weisse Schokoladencouverture
1  Eigelb
1  Ei
6  Estragonblaetter fein gehackt
250 ml Sahne; geschlagen
Zubereitung des Kochrezept Suesse Kuerbismousse:

Rezept - Suesse Kuerbismousse
Butter, Zucker, Orangen- und Zitronensaft in eine Kasserolle geben und aufkochen. Den geriebenen Kuerbis dazugeben und langsam duensten, bis ein Pueree entsteht. Die Kasserolle vom Feuer wegnehmen, leicht auskuehlen lassen, das Pueree durch ein Sieb streichen. Die weisse Couverture zerhacken und in einer Schuessel im heissen Wasserbad aufloesen. Ei und Eigelb schaumig aufschlagen, das Kuerbispueree mit der weissen Schokolade daruntermischen. Unter die abgekuehlte Masse die Schlagsahne und die gehackten Estragonblaetter heben und die Mousse in passenden Foermchen fuellen. Drei bis vier Stunden durchkuehlen lassen. Dazu servieren sie Sanddornsirup oder eine andere Frucht- oder Beerensauce. * Quelle: Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Herbst in der Kueche, Hallwag, 1994 ISBN 3-444-10433-2 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Kalt, Kuerbis, Schokolade, Sanddorn, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 13845 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4226 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 23364 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |