Rezept Suesse Kartoffelpuefferchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suesse Kartoffelpuefferchen

Suesse Kartoffelpuefferchen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21610
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2847 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mandarinen !
Helfen die Wiederstandsfähigkeit aufzubauen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Pk. Trocken-Backhefe
1 Tl. Zucker
125 ml Milch; lauwarm
1 kg Kartoffeln
2  Eier
2 Tl. Salz; (gestrichen)
500 g Weizenmehl; gesiebt
250 g Rosinen
200 ml Speiseoel
Zubereitung des Kochrezept Suesse Kartoffelpuefferchen:

Rezept - Suesse Kartoffelpuefferchen
Hefe mit Zucker und Milch sorgfaeltig anruehren und etwa 15 Minuten bei Zimmertemperatur stehenlassen. Kartoffeln schaelen, waschen und reiben. Eier, Salz und die Haelfte des Mehls unterruehren, die Hefe und das restliche Mehl dazugeben. Rosinen verlesen und unterruehren. Den Teig an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen und ihn gut durchschlagen. Etwas vom Oel in einer Stielpfanne erhitzen und den Teig essloeffelweise hineingeben. Die Puefferchen auf beiden Seiten goldbraun backen. Butter und Sirup dazu reichen. ** Gepostet von Peter Kuemmel Stichworte: Kartoffel, Bratling, Suess, Rosine, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paprika - Paprikaschoten geben dem Essen die FarbePaprika - Paprikaschoten geben dem Essen die Farbe
Was wäre ein mexikanisches Essen ohne Paprika? Was ein chinesisches Fleischgericht? Was eine Gemüsepizza oder ein ungarisches Gulasch? Nur das halbe kulinarische Vergnügen.
Thema 7291 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8020 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14489 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |