Rezept Süsse Kartoffel und Apfelkasserolle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle

Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5817
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6845 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
900 g Süsskartoffeln, frisch
1 El. Butter; (I)
60 g Butter; (II)
120 g Zucker, dunkelbraun
1/2 Tl. Zimt, gemahlen
1/4 Tl. Muskatnuss, gerieben
- - Salz; nach Belieben
2  Äpfel (Granny Smith)
80 g Müsli
- - Apfelscheiben; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle:

Rezept - Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle
Backofen auf 190 Grad vorheizen. Kartoffeln schaelen, laengs halbieren und in 1, 5 cm dicke Scheiben schneiden. Einen Schmortopf (etwa 2 Liter oder entsprechende Backform) mit Butter (I) einfetten. Zucker, Zimt und Muskat in einer kleinen Schuessel mischen. Aepfel schaelen, vierteln, entkernen und die Viertel in vier etwa gleichgrosse Stuecke schneiden. 1/3 der Kartoffelscheiben in den Topf legen und mit Salz bestreuen. Die Haelfte der Zuckermischung ueber die Kartoffeln kruemeln und mit Butterfloeckchen (II) belegen. Die Haelfte der Aepfel auf die Kartoffeln im Topf schichten. Die Schichtung wiederholen und mit restlichen Kartoffeln und Butterfloeckchen (II) abschliessen. Den Topf mit Deckel oder Folie schliessen. Im Ofen 25 Minuten backen. Deckel oder Folie abnehmen. Fluessigkeit aus dem Topf mit einem Loeffel ueber die Kartoffeln geben, mit dem Muesli bestreuen und weitere 35 Minuten ohne Deckel backen. Garnieren und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5799 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12258 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 4839 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |