Rezept Süsse Kartoffel und Apfelkasserolle

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle

Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5817
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6071 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
900 g Süsskartoffeln, frisch
1 El. Butter; (I)
60 g Butter; (II)
120 g Zucker, dunkelbraun
1/2 Tl. Zimt, gemahlen
1/4 Tl. Muskatnuss, gerieben
- - Salz; nach Belieben
2  Äpfel (Granny Smith)
80 g Müsli
- - Apfelscheiben; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle:

Rezept - Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle
Backofen auf 190 Grad vorheizen. Kartoffeln schaelen, laengs halbieren und in 1, 5 cm dicke Scheiben schneiden. Einen Schmortopf (etwa 2 Liter oder entsprechende Backform) mit Butter (I) einfetten. Zucker, Zimt und Muskat in einer kleinen Schuessel mischen. Aepfel schaelen, vierteln, entkernen und die Viertel in vier etwa gleichgrosse Stuecke schneiden. 1/3 der Kartoffelscheiben in den Topf legen und mit Salz bestreuen. Die Haelfte der Zuckermischung ueber die Kartoffeln kruemeln und mit Butterfloeckchen (II) belegen. Die Haelfte der Aepfel auf die Kartoffeln im Topf schichten. Die Schichtung wiederholen und mit restlichen Kartoffeln und Butterfloeckchen (II) abschliessen. Den Topf mit Deckel oder Folie schliessen. Im Ofen 25 Minuten backen. Deckel oder Folie abnehmen. Fluessigkeit aus dem Topf mit einem Loeffel ueber die Kartoffeln geben, mit dem Muesli bestreuen und weitere 35 Minuten ohne Deckel backen. Garnieren und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 2783 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 52934 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Lebensmittel und deren LagerungLebensmittel und deren Lagerung
Die Vielfalt an guten Lebensmitteln war nie größer als heute. Was aber nutzt es, wenn uns die Nahrung durch unsachgemäße Lagerung schnell verdirbt. Wie sollte man Lebensmittel richtig lagern, damit sie möglichst lange frisch bleiben?
Thema 2783 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |