Rezept Süsse Kartoffel und Apfelkasserolle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle

Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5817
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
900 g Süsskartoffeln, frisch
1 El. Butter; (I)
60 g Butter; (II)
120 g Zucker, dunkelbraun
1/2 Tl. Zimt, gemahlen
1/4 Tl. Muskatnuss, gerieben
- - Salz; nach Belieben
2  Äpfel (Granny Smith)
80 g Müsli
- - Apfelscheiben; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle:

Rezept - Süsse Kartoffel- und Apfelkasserolle
Backofen auf 190 Grad vorheizen. Kartoffeln schaelen, laengs halbieren und in 1, 5 cm dicke Scheiben schneiden. Einen Schmortopf (etwa 2 Liter oder entsprechende Backform) mit Butter (I) einfetten. Zucker, Zimt und Muskat in einer kleinen Schuessel mischen. Aepfel schaelen, vierteln, entkernen und die Viertel in vier etwa gleichgrosse Stuecke schneiden. 1/3 der Kartoffelscheiben in den Topf legen und mit Salz bestreuen. Die Haelfte der Zuckermischung ueber die Kartoffeln kruemeln und mit Butterfloeckchen (II) belegen. Die Haelfte der Aepfel auf die Kartoffeln im Topf schichten. Die Schichtung wiederholen und mit restlichen Kartoffeln und Butterfloeckchen (II) abschliessen. Den Topf mit Deckel oder Folie schliessen. Im Ofen 25 Minuten backen. Deckel oder Folie abnehmen. Fluessigkeit aus dem Topf mit einem Loeffel ueber die Kartoffeln geben, mit dem Muesli bestreuen und weitere 35 Minuten ohne Deckel backen. Garnieren und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 23808 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7246 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 60485 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |