Rezept Süss Saures Hackfleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süss-Saures Hackfleisch

Süss-Saures Hackfleisch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22733
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2750 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Hackfleisch
2 Scheib. Ananas
2  Aprikosen
1  Chilischote
1 El. Paprikapulver
1 El. Currypulver
1 Prise Kreuzkümmel
1 Tl. Pfeffer
- - Geriebene Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Süss-Saures Hackfleisch:

Rezept - Süss-Saures Hackfleisch
Ananas und Aprikosen in kleine Stücke schneiden und mit dem Hackfleisch vermischen. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Hackfleischmasse in eine gefettete feuerfeste Form geben und im Backofen bei 200 °C 40 bis 45 Minuten backen. Dazu: gemischter Salat, Reis und Mango-Chutney Quelle: Suedwest-Text (Indienreise) 01.04.1994 (UF)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 14042 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15823 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17986 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |